Kutschenuhr, um 1750, Uhrmacher: Franz Carl Helbig, Gehäuse: Johann Bartermann (Foto: Lenz Mayer)

Öffnungszeiten

Alle Häuser der Kunstsammlungen und Museen Augsburg sind wie folgt geöffnet:
Dienstag bis Sonntag 10 Uhr bis 17 Uhr, Montag geschlossen

Bitte beachten Sie möglicherweise abweichenden Öffnungszeiten der einzelnen Museen während der Sonderausstellungen.

Maximilianmuseum
Wegen des Aufbaus der großen Sonderausstellung „Wasser Kunst Augsburg. Die Reichsstadt in ihrem Element“ bleibt das Maximilianmuseum vom 16.04. bis einschließlich 14.06.2018 geschlossen. Ab dem 15.06.2018 ist das Maximilianmuseum dann wieder geöffnet und präsentiert im Zusammenhang mit Augsburgs Bewerbung um den Titel des UNESCO-Welterbes die Ausstellung „Wasser Kunst Augsburg. Die Reichsstadt in ihrem Element“.

H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast
Das H2 bleibt vom 15.–17.05.2018 wegen der Tagung „100 Jahre politische Bildung. Geschichte – Themen, Methoden und Medien – Zukunftsszenarien“ sowie am 18.05.2018 wegen der Tagung „Von der Zeitung zum Social Bot“ für den Publikumsbetrieb geschlossen. Die Ausstellung „Max Kaminski. Retrospektive“ kann in diesem Zeitraum leider nicht besichtigt werden. Die Staatsgalerie Moderne Kunst im Glaspalast ist in diesem Zeitraum im Wesentlichen geöffnet, bleibt aber wegen der gleichen Veranstaltung am 16.05.2018 ebenfalls geschlossen.

Feiertage
An folgenden Feiertagen sind die Häuser der Kunstsammlungen und Museen Augsburg unabhängig vom Wochentag geöffnet: Neujahr (01.01.), Hl. Drei Könige (06.01.), Ostersonntag, Ostermontag, Maifeiertag (01.05.), Christi Himmelfahrt, Pfingstsonntag, Pfingstmontag, Fronleichnam, Hohes Friedensfest (08.08.), Mariä Himmelfahrt (15.08.), Tag der Deutschen Einheit (03.10.), Allerheiligen (1. November), Buß- und Bettag, erster Weihnachtsfeiertag, zweiter Weihnachtsfeiertag

An folgenden Feiertagen sind die Häuser der Kunstsammlungen grundsätzlich geschlossen: Faschingsdienstag, Karfreitag, Heiligabend (24.12.), Silvester (31.12.)